10 gute Gründe für einen Urlaub auf dem Hausboot

10 gute Gründe für einen Urlaub auf dem Hausboot

Als Segler war ich schon immer gern auf dem Wasser und als ich dann meine erste Hausboottour machte war ich begeistert davon wie viel man in kurzer Zeit erleben kann.

Jungferntörn mit 69 auf dem Kuhnle-Hausboot in Lothringen

Von Monika und Peter auf einer Kormoran 940

Die Einladung kam so kurzfristig, dass es weder Nachdenken noch Skrupel noch Zweifel an den eigenen nicht vorhandenen Fähigkeiten gab, nur eine spontane Zusage mit viel Optimismus. So kam ich mit Skepsis, Neugier und Lust auf Neues mit meinem Skipper zum ersten Mal auf ein Hausboot mit dem Namen „Chagall“.

Familie auf Herbsttörn in Frankreich

Familie auf Herbsttörn in Frankreich

Abenteuerurlaub mit dem Hausboot

Schleusen, Pokern, Würfelspiele – mit reichlich Lust auf Abenteuer und einer professionellen Glücksspiel-Ausrüstung düst Familie Groh in die Herbstferien nach Frankreich.

Törnbericht: Frankreich auf Abwegen

Törnbericht: Frankreich auf Abwegen

Niderviller liegt zwischen dem Schiffshebewerk und der großen Schleuse Rechicourt, doch auch abseits von den spektakulären Wasserbauwerken gibt es viel zu Entdecken. Fünf Freunde vom Bodensee nahmen die erste rechts.

Boot & Wein 2018

Boot & Wein 2018

Wie kommen die schönen Bilder in den Katalog und auf die Webseite? Unser Marketing-Team war heute morgen von Niderviller aus zum Shooting unterwegs und hat mal Protokoll geführt.

Törnbericht Rhein-Marne-Kanal

Törnbericht Rhein-Marne-Kanal

Drei Jungs, die die Schule schon eine Weile hinter sich haben, starten noch mal neu: Sie lernen Hausbootfahren inklusive Tunnel, Schiffshebewerk und Schleusenmarathon, trotzdem bleibt noch viele Muße für französische Lebensart an Bord.

Impressionen zu Boot & Wein

Impressionen zu Boot & Wein

Wie ist es beim Boot & Wein in Niderviller? Kommen Sie mit zu einem Rundgang in Zelt und Werfthalle.

Gehen wir in die Werfthalle! An den Seitenwänden reihen sich die Stände der Winzer auf. Zum Beispiel:

Und dann gibt es noch die Schneckenfarm von Fabrice Pernot aus dem Nachbardorf Buhl und die Chèvrerie La Passerelle mit ihrem Ziegenkäse aus Niderviller. Und wenn man überall ein Schlückchen probiert und das eine oder andere Fläschchen oder Kartönchen gekauft hat, ist man schon halb zum Franzosen geworden.

Und freut sich darauf, Abends mit allen Winzern, Besuchern und Bootsleuten zusammen beim Essen und beim Wein zu sitzen.

Dagmar Kuhnle

„Die Kleine Sauerkraut Tour“

Individueller Reisebericht von Monika Zahn und Uwe Prochnow über die „Kleine Sauerkrauttour“, die für uns eine ganz „Große“ wurde. Unsere Absicht war es nur: fahren… fahren… fahren, um Erfahrungen mit einer besonders schönen Urlaubsmöglichkeit „Hausboot zu zweit“ zu sammeln.